Über mich

Ich wurde am 25. Mai 1980 in Wien geboren.
Meine Kindheit verbrachte ich in Brunn/Gebirge und entdeckte dann in der Fachschule für Sozialberufe (1994-1997) mein Interesse am Hebammenberuf.
1997 bis 2000 besuchte ich die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege an der Krankenanstalt Rudolfsstiftung.
2000 bis 2005 arbeitet ich auf der Internen Abteilung im St. Josef Kankenhaus und konnte dann endlich meine Hebammenausbildung beginnen.
2007 diplomierte ich an der damaligen Hebammenakademie in Mistelbach (NÖ).
Nachdem ich kurze Zeit angestellt auf der Geburtsabteilung im Krankenhaus Göttlicher Heiland arbeitete, führte mich mein Weg in die Selbstständigkeit. 
Seit März 2008 bin ich freipraktizierende Hebamme.

2004 heiratete ich meinen Mann Thomas und habe 2009, 2011 und 2019 meine 3 Kinder, in Begleitung einer Kollegin, zu Hause geboren. Mein 4. Kind hat sich für Anfang Jänner 2022 angekündigt, daher werde ich mit November 2021 noch einmal meine Arbeit pausieren und hoffe aber bald wieder (vielleicht schon mit Ende des Sommers 2022) einzelne Betreuungen übernehmen zu können.